Ziegelelement-Barriquekeller

Barriquekeller in Satigny

Spitzenweine aus dem Ziegelelement-Barriquekeller von 2003……

Nicolas Bonnet, Winzer der Domaine de la Comtesse Eldegarde im schweizerischen Satigny, Kanton Genf, entschied sich 2003 einen Ziegel Gewölbekeller zur Barriquelagerung einzubauen. Die zurückgenommene Beleuchtung wirkt sehr edel und lässt die Barriques optisch mit dem Gewölbe zur harmonischen Einheit verschmelzen. Edel sind auch die Weine, die dieser Wiege entstammen. Sie werden sehr sorgfältig gekeltert und extrem sparsam geschwefelt. Viel Potenzial bringen sie mit, wenn Sie, ausschließlich direkt vermarktet, zu ihren Genießern gelangen.

3,50 m breit und 20,00 m lang misst das Ziegelgewölbe für den Ausbau von Weinen aus einer Rebfläche von 3 ha. Insgesamt umfasst das Weingut eine Rebfläche von 17 ha, woraus jedoch zum Großteil an die Genossenschaft abgeliefert wird.